Sunset Boulevard

Hier könnt ihr über die verschiedenen Musicals diskutieren.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
DracosAdriana
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1157
Registriert: 23.05.2006, 18:26:38
Wohnort: Heimat des Schalkerkreisels

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon DracosAdriana » 17.10.2012, 18:17:49

Sunset wird ab den 01.12 auch in Braunschweig zu sehen sein. :)

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20131
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. München
Kontaktdaten:

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon duketgg » 06.03.2013, 22:14:18

Bild ~Raaaduuu~!!! Heeeldiiin!!! Bild
Susan Rigvava-Dumas ("Rebecca") übernimmt bei "Sunset Boulevard" in Klagenfurt die Rolle der Norma Desmond und springt somit für die während der Proben erkrankte Dagmar Koller ein. Wie das Theater mitteilte, kann Koller die Probenarbeit nicht fortsetzen und muss sich in Wien in stationäre Behandlung begeben. "Sunset Boulevard" feiert am 28. März 2013 Premiere am Stadttheater Klagenfurt. Neben Susan Rigvava-Dumas als Norma Desmond sind David Arnsperger als Joe Gillis, Elisabeth Hübert als Betty Schaefer, Hardy Rudolz als Max von Mayerling und Jörn Linnenbröker als Artie Green zu sehen.
(Quelle: http://www.thatsmusical.de/magazin/suns ... 01436.html )
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon ~Radu~ » 08.03.2013, 05:30:04

duketgg hat geschrieben:Bild ~Raaaduuu~!!! Heeeldiiin!!! Bild
Susan Rigvava-Dumas ("Rebecca") übernimmt bei "Sunset Boulevard" in Klagenfurt die Rolle der Norma Desmond und springt somit für die während der Proben erkrankte Dagmar Koller ein. Wie das Theater mitteilte, kann Koller die Probenarbeit nicht fortsetzen und muss sich in Wien in stationäre Behandlung begeben. "Sunset Boulevard" feiert am 28. März 2013 Premiere am Stadttheater Klagenfurt. Neben Susan Rigvava-Dumas als Norma Desmond sind David Arnsperger als Joe Gillis, Elisabeth Hübert als Betty Schaefer, Hardy Rudolz als Max von Mayerling und Jörn Linnenbröker als Artie Green zu sehen.
(Quelle: http://www.thatsmusical.de/magazin/suns ... 01436.html )
Zur Kenntnis genommen. ;) Hört sich nicht schlecht an. :handgestures-thumbupright:

Benutzeravatar
Ariliana
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1627
Registriert: 05.10.2006, 14:07:16

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon Ariliana » 10.03.2013, 20:04:00

Sunset?! WOW! BIS wann?!

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12824
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon Elphaba » 11.03.2013, 03:26:20

Hardy Rudolz? Es gibt ihn also noch! :mrgreen:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Elisabeth
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4726
Registriert: 01.10.2006, 18:55:48
Wohnort: Wien

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon Elisabeth » 11.03.2013, 07:07:45

Elphaba hat geschrieben:Hardy Rudolz? Es gibt ihn also noch! :mrgreen:
aufgrund eines Bandscheibenvorfalls wird Harald Serafin die Rolle des Max von Mayerling übernehmen www.musicalzentrale.de
"Vor dem Genie ist die Mittelmäßigkeit sehr verlegen"

Bild

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20131
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. München
Kontaktdaten:

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon duketgg » 11.03.2013, 07:56:50

Ariliana hat geschrieben:Sunset?! WOW! BIS wann?!
Alle Termine: 28.3. / 2.4. / 4.4. / 6.4. / 10.4. / 12.4. / 17.4. / 19.4. / 24.4. / 27.4. / 28.4. / 28.4. / 30.4. / 3.5. / 7.5. / 11.5. / 15.5. / 17.5. / 18.5. / 21.5. / 23.5.

Elisabeth hat geschrieben: aufgrund eines Bandscheibenvorfalls wird Harald Serafin die Rolle des Max von Mayerling übernehmen
Soll einer noch sagen, dass Evita Unglück bringt!
Zuletzt geändert von duketgg am 07.04.2013, 08:05:35, insgesamt 1-mal geändert.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12824
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon Elphaba » 12.03.2013, 16:56:56

Au weh, kaum taucht er wieder auf, ist er auch schon wieder weg... :(
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Elisabeth
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4726
Registriert: 01.10.2006, 18:55:48
Wohnort: Wien

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon Elisabeth » 12.03.2013, 22:25:24

Elphaba hat geschrieben:Au weh, kaum taucht er wieder auf, ist er auch schon wieder weg... :(
Angeblich übernimmt Serafin die ersten 10 Vorstellungen und dann sollte Hardy wieder kommen
"Vor dem Genie ist die Mittelmäßigkeit sehr verlegen"

Bild

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12824
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon Elphaba » 14.03.2013, 02:41:56

Na denn... Wünschen wir ihm mal gute Besserung! :)
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Radagast
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1475
Registriert: 22.05.2009, 23:27:46
Wohnort: Forchheim (nähe Nürnberg)
Kontaktdaten:

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon Radagast » 24.03.2013, 10:51:58

Sunset Boulevard wird in der Saison 2013/14 in Pforzheim und in Coburg zu sehen sein.

:dance:

Dann seh ichs auch endlich einmal

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20131
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. München
Kontaktdaten:

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon duketgg » 06.04.2013, 22:09:10

Schaut aus, als würde sich die Show in Klagenfurt nur wegen Susan lohnen - http://www.youtube.com/watch?v=jFQFTY_2sxM
:angry-banghead:
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12824
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon Elphaba » 07.04.2013, 03:17:30

Warum sieht Joe aus, als wäre er Max? Und Max als wäre er Normas Opa? :think:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20131
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. München
Kontaktdaten:

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon duketgg » 07.04.2013, 08:09:24

Eben. :doh:

Was mir aber noch mehr gefallen hat, war die Szene am Anfang des Videos, wo Joes Auto zusammengebastelt wird, wie Mufasas Kopf im zweiten Akt von König der Löwen. :angry-banghead:
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon ~Radu~ » 18.04.2013, 03:00:37

duketgg hat geschrieben:Schaut aus, als würde sich die Show in Klagenfurt nur wegen Susan lohnen - http://www.youtube.com/watch?v=jFQFTY_2sxM
:angry-banghead:

Scheint so... Mich haben schon die Bilder auf der HP nicht gerade beeindruckt. :?
Liegt vielleicht auch daran, dass das Stadttheater Klagenfurt quasi nach München an den Gärtnerplatz umgezogen ist. :think:

Benutzeravatar
jankru
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 380
Registriert: 05.10.2009, 01:50:55
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon jankru » 18.04.2013, 03:50:11

Was zur Hölle hat die geritten bei "Die Rechnung zahlt die Dame"??? Ansonsten wirkt das eigentlich recht passabel.

Das menschliche Auto find ich witzig. :D

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12824
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon Elphaba » 23.04.2013, 04:06:58

Ich frag mich auch, warum sie Joe da ein Kleid angezogen haben... Das passt doch gar nicht zum Text!? :angry-banghead:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20131
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. München
Kontaktdaten:

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon duketgg » 21.05.2013, 07:21:45

Jetzt hab ich's gesehen.
Die Stimmen waren gut, aber die Inszenierung war die grottigste, die ich bis dato gesehen habe: Normas Villa wurde in einem derangierten, von Geistern mit Kronen und Riesenfächer aus Straußenfedern (wie man in alten "Kleopatra"-Filmen sieht) bewohnten Kinosaal verwandelt, Normas Auto bestand aus schwarzbekleideten Menschen, der Chor war andauernd am rumzappeln... :angry-banghead:
Nachdem Regietheater die Opernwelt zerstört hat, macht sich jetzt an Musicals ran. :angry-banghead: :angry-banghead:
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
midnight
Musical-Besucher
Musical-Besucher
Beiträge: 314
Registriert: 30.11.2009, 19:21:13
Wohnort: Klagenfurt (Österreich)

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon midnight » 21.05.2013, 13:48:11

Ich hab mir mal überlegt, mir Sunset Boulevard anszusehen, eben weils in Klagenfurt ist, und weil ich Susan schon immer mal live sehen wollte. Aber wenn ich mir das Video so ansehe, vergeht mir die Lust drauf. Wirkt eher so, als würd ich mein Geld rauswerfen. Susan wird sicher mal wieder irgendwo zu sehn sein, wo sichs auszahlt... Obwohl das menschliche Auto irgendwie lustig ausschaut. :lol:
Im Dunkeln sind wir alle gleich

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20131
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. München
Kontaktdaten:

Re: Sunset Boulevard

Beitragvon duketgg » 07.11.2013, 14:46:13

Morgen hat die Show in Würzburg Premiere - http://www.theaterwuerzburg.de/start.ph ... =851&pic=2
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)


Zurück zu „Musicals“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste