Die schlechtesten Filme der Welt!

Diskussionen über Kino, Theater, TV und Radio.

Moderatoren: Sisi Silberträne, Elphaba

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12644
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Sisi Silberträne » 22.11.2010, 08:13:44

Spielt allerdings in der Zukunft...
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12821
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Elphaba » 23.11.2010, 00:17:09

Ach und da wohnen sie wieder in Höhlen? Sehr interessant! :mrgreen:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Traumtaenzerin
Musical-Expert
Musical-Expert
Beiträge: 4649
Registriert: 05.01.2011, 16:05:54
Wohnort: Hamburg

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Traumtaenzerin » 11.01.2011, 12:19:47

Der mit Abstand schlechteste Film den ich je gesehen habe: Twilight!!
Expect nothing, appreciate everything.

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12644
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Sisi Silberträne » 20.02.2011, 12:48:02

Den mochte ich auch nicht so, ovwohl ich nicht so weit gehen würde, ihn als den schlechtesten Film ever bezeichnen würde. Bin in der Filmwelt schon auf weit größeren Müll gestoßen. Twilight zielt wohl eher auf Mädels unter zwanzig ab, die Edward "soooooo süß" finden. Ich kann mit diesem ganzen neuen Vampirkrams, der momentan so ausm Boden sprießt, sowieso nichts anfangen, von daher hab ich mir alle weiteren Teile gespart.

Wenn wir schon bei Vampiren sind... Van Helsing und Underworld fand ich auch eher bescheiden.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Ariliana
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1627
Registriert: 05.10.2006, 14:07:16

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Ariliana » 20.09.2011, 23:21:43

Eine freundin hat mir im Studi Vz eine gruppe gezeigt. Sie ist bereits in der gruppe: Es glitzert, es ist sinnlos, ich will es!!!

Jetzt gibt es die Gruppe: Es glitzert, es ist sinnlos... es ist Edward Cullen!

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12821
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Elphaba » 21.09.2011, 02:28:27

:lachtot: :lachtot: :lachtot:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Heldin
Musical-Lexikon
Musical-Lexikon
Beiträge: 11601
Registriert: 03.11.2007, 11:42:34
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Heldin » 21.09.2011, 13:09:47

Oh da gibt es einige, aber welcher mir gerade spontan einfällt ist "From Hell". Das Thema ist ja eigentlich recht interessant und immerhin spielt Johnny mit. :mrgreen:
Aber das ist irgendwie so langweilig und seltsam umgesetzt worden, dass der Film mir überhaupt nicht gefallen hat.

Benutzeravatar
Tessa
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1879
Registriert: 28.05.2010, 21:45:53
Wohnort: OWL / Ruhrgebiet

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Tessa » 21.09.2011, 14:03:13

Als ich damals "From Hell" bei einer Übernachtungsparty gesehen habe, bin ich eingeschlafen. Das spricht wohl für sich.
Morgen is vandaag.

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12644
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Sisi Silberträne » 21.09.2011, 16:41:25

Och, From Hell mag ich. Letztens hab ich einen Horrorfilm mit dem Titel Sharktopus gesehen, indem es um eine wildgewordene Kreuzung aus Hai und Oktopus ging. Das Vieh war zum totlachen.
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
~Radu~
Musical-Narr
Musical-Narr
Beiträge: 9725
Registriert: 31.08.2008, 15:03:54
Wohnort: Niederbayern/Oberbayern

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon ~Radu~ » 21.09.2011, 21:11:39

:mrgreen: Der Titel ist ja schon bescheuert, warum nicht gleich "Sharktopussy?" :lachtot:

An From Hell kann ich mich kaum erinnern, ich glaub aber, den fand ich ganz OK.

Benutzeravatar
duketgg
Musical-Orakel
Musical-Orakel
Beiträge: 20131
Registriert: 09.01.2008, 00:39:55
Wohnort: z.Z. München
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon duketgg » 23.10.2011, 16:46:53

Elphaba hat geschrieben:und da wohnen sie wieder in Höhlen? Sehr interessant!
Sie haben wahrscheinlich den 3. Weltkrieg überlebt.

~Radu~ hat geschrieben: warum nicht gleich "Sharktopussy?
Wahrscheinlich weil "pussy" auf englisch eine nicht ganz unschuldige Bedeutung hat. :mrgreen:

Vielleicht nicht der schlechteste Film der Welt, aber sicherlich die schlechteste Musicalverfilmung aller Zeiten: Tommy. Ich hab die Story verstanden, ich fand ganz witzig, dass einige Stars ganz schrille Rollen darin gespielt haben (z.B. Tina Turner war die Acid Queen, die Tommy mit LSD vollpumpte, Jack Nicholson war der Spezialist, der Tommy hätte heilen sollen, und Elton John war der Pinball Wizard, der Tommy beim Flippern hätte besiegen sollen), aber ich verstehe nicht, warum der Film auf eine so bescheuerte Art und Weise gedreht wurde. Ich finde z.B. die Halluzinationszene, wo Tommys Mutter sich in aus dem Fernsehen strömenden Seife-, Bohnen- und Schockoladenflüssen wälzt, völlig unnötig und total überzogen.
"Da spielen teilweise Leute Hauptrollen, die hätten bei mir nicht einmal in der dritten Reihe getanzt."
(Peter Weck übers derzeitige Musical-Niveau)

Benutzeravatar
Radagast
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1475
Registriert: 22.05.2009, 23:27:46
Wohnort: Forchheim (nähe Nürnberg)
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Radagast » 30.10.2011, 09:52:30

"World invasion: Battle Los Angeles"
.... das war vielleicht ein besch.... Film.... ich war zwei Stunden im Kino gesessen und hab mir gewünscht das es bald vorbei ist....

Benutzeravatar
Piano
Musical-Kenner
Musical-Kenner
Beiträge: 905
Registriert: 11.02.2009, 16:58:53
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Piano » 11.11.2011, 10:51:29

Traumtaenzerin hat geschrieben:Der mit Abstand schlechteste Film den ich je gesehen habe: Twilight!!


Ich hab ihn mir reich intressehalber letztens auf Pro7 angeschaut und kann dir nur zustimmen. Wobei ich definitiv viel zu lachen hatte. Vor allem bei der "Ich glitzere im Sonnenlicht"-Szene :lachtot:

Benutzeravatar
Tessa
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 1879
Registriert: 28.05.2010, 21:45:53
Wohnort: OWL / Ruhrgebiet

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Tessa » 11.11.2011, 17:06:18

Es gab eine Zeit, in der mir Twilight gefallen hat. Als ich neulich wieder einen Ausschnitt (Bella und Mr. Glitzer allein in seinem Zimmer) auf Pro7 gesehen habe, dachte ich mir nur so: "Und das fandest du mal gut?!"
Ich muss da eindeutig unter Geschmacksverirrung gelitten haben.
Morgen is vandaag.

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2959
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon serena » 11.11.2011, 21:32:56

:lol: Im Kino wirken die Filme irgendwie besser als auf dem TV.
Niveauvoll sind sie bestimmt nicht. Aber für einen netten Abend mit Freundinnen gut genug. ;)

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12821
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Elphaba » 13.11.2011, 08:00:28

Ich habe bei unserem Kino-Abend im Theater letztens den mit abstand schlechtesten Film meines Lebens gesehen:

"Meet the Feebles" von Peter Jackson (!) :x

Kennt den jemand?

Also ich bin ja ein absoluter Muppets-Fan und daher geht dieser Film mal so gar nicht... Aber auch wenn ich die Muppets nicht leiden könnte, wäre dieser Film für mich das Letzte! :snooty:
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12644
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Sisi Silberträne » 13.11.2011, 11:55:25

Sagt mir nichts. Muppets?? Worum gehts da leicht?
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
Elphaba
Admin
Admin
Beiträge: 12821
Registriert: 12.06.2006, 07:22:00
Wohnort: Barsbüttel (quasi Hamburg *g*)

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Elphaba » 14.11.2011, 05:50:09

Also es spielt in einem Theater (hauptsächlich hinter den Kulissen). Eine große, live übertragene Revue-Show der "Feebles" (das Star-Ensemble des Hauses) steht an. Allerdings geht es hinter der Bühne vorwiegend um Sex, Drogenhandel, Sex, brutale Gewalt, Sex... am Ende läuft ein dickes Nilpferd (dass nur gaaaaanz wenig an Miss Piggy erinnert) mit einem Maschinengewehr amok und das Ganze endet in einem Blutbad aus dem nur die jungen Liebenden (ein niedlicher Igel und ein wolliger Pudel) und der Inspizient ( :greetings-clappingyellow: ) lebend herauskommen...
So in kürze war es das...
Es soll wohl eine Persiflage auf die Muppet-Show sein, immerhin spielt es in einem Theater und alle Akteure sind Puppen. Einen Frosch gibt es auch, aber der ist schwer drogenabhängig... :whistle:

Ich hab normalerweise nichts gegen Parodien, aber dann müssen sie auch gut gemacht sein! Dieser Film war einfach nur Müll! Die Puppen waren sowas von schlecht und lieblos gemacht. Und es waren dann doch ein paar zu viele zermanschte Viecher (Blut spritzt nach allen Seiten), kotzende Hasen, kopulierende Walrosse (mit Siamkatzen!), in Sch*** wühledne Fliegen und aufplatzende Eiterbeulen zuviel in dem Film... :x

Nee, mehr trash geht wirklich nicht!

Ungefähre Vorstellung gekriegt?
Administratorin und Moderatorin

Deutsche Musical-Community
www.musical-forum.net

Benutzeravatar
Sisi Silberträne
Admin
Admin
Beiträge: 12644
Registriert: 01.04.2006, 23:03:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon Sisi Silberträne » 14.11.2011, 06:40:54

Ooooookay... definitiv nix, das ich sehen will o_O
Administratorin und Moderatorin
technik@musical-forum.net
http://www.musical-forum.net

Bild

You will see those better days!
Wirklich frei macht wahrscheinlich nur der Wahnsinn!

Benutzeravatar
serena
Musical-Fan
Musical-Fan
Beiträge: 2959
Registriert: 13.08.2011, 13:59:32

Re: Die schlechtesten Filme der Welt!

Beitragvon serena » 14.11.2011, 23:06:30

:shock: Ach du sch***!
Den Film braucht bestimmt keiner! :roll:


Zurück zu „Kino / Filme / TV / Radio“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast